Mai-Aktion: Gratis Schungit-Produkt zu jeder Bestellung! Mehr Informationen erfahren.

Bergkristall- und Schungit-Kugel

39,99 €*

Artikelnummer: 3123
Produktinformationen "Bergkristall- und Schungit-Kugel"

Dieses einzigartige Set empfehlen wir allen, die offener, klarer im Denken und Handeln werden wollen und den Wunsch haben, ihren psychischen Horizont zu erweitern.

Das Set besteht aus einer Bergkristall-Kugel, einer Schungit-Kugel (jeweils ca. 3 cm) und einem Untersetzer aus Schungit. Somit kann es gleichzeitig als Raumschmuck und zur Raumharmonisierung eingesetzt werden. Über die vitalisierenden, schützenden und heilenden Eigenschaften von Schungit können Sie in der entsprechenden Inforubrik nachlesen.

Bergkristall gilt seit jeher als einer der wichtigsten und stärksten Heilsteine bzw. Schutzsteine. Er soll Klarheit, Offenheit, Sinn für Gerechtigkeit bringen und bei psychischen Hemmungen und Krankheiten helfen. Auf der physischen Ebene sorge er für einen scharfen Sehsinn und helfe bei Augenleiden (Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Schielen, grauer Star etc.).

Auch bei Übelkeit, Gelenk- und Rückenbeschwerden, Schilddrüsenproblemen und sogar bei Krebsleiden wird der Einsatz als Heilstein empfohlen. Bergkristall soll zudem Schmerzen lindern und etwa bei Kopfschmerzen Abhilfe schaffen. Ihm wird die Fähigkeit zugeschrieben, Fieber zu senken und auf die Organe beruhigend zu wirken.

Auf der energetisch-psychischen Ebene spricht Bergkristall das sechste Chakra an, das Stirnchakra, das auch Drittes Auge genannt wird und für die geistige, spirituelle Wahrnehmung und Klarheit verantwortlich ist. Er verhilft zu mehr Selbstbewusstsein und tiefer Erkenntnis.

Bergkristall ist auch ideal als Schmuckstein geeignet. Während dieses Harmonisierer-Set Sie vor negativen (elektrischen und geopathologischen) Strahlen schützen kann, erscheint es äußerlich als eine raffinierte Raumdekoration und zieht begeisterte Blicke Ihrer Besucher auf sich.

Sowohl Schungit als auch Bergkristall sind zudem als Katalysator-Steine bekannt: Sie intensivieren die Wirkung anderer Steine. In diesem Fall vereinen sich also zwei hervorragende Schutz- und Heilsteine, die sich auch noch gegenseitig verstärken.

Mit einfachen Meditationsübungen können Sie sich auf die Energien der beiden Steine einstellen. Nehmen Sie dazu die Schungit-Kugel in die linke Hand, die Bergkristall-Kugel in die rechte und entspannen Sie sich 10 bis 15 Minuten lang. Die Meditation können Sie im Liegen oder im Sitzen durchführen.

Achten Sie auf eine möglichst gerade Position und darauf, dass sich keine Metallgegenstände an Ihrem Körper befinden, die die Energieströme behindern könnten. Auch das Kreuzen der Arme und Beine sollten Sie aus demselben Grund vermeiden. Ansonsten können Sie vollkommen entspannen und alle Gedanken ausschalten.

Was noch an diesem Set besonders ist: Dank des mitgelieferten Schungit-Untersetzers müssen Sie nicht mehr wie sonst auf das Entladen und Aufladen des Bergkristalls achten. Schungit absorbiert alle negativen Energien, die vom Bergkristall aufgenommen werden und lädt ihn mit positiver, klarer Energie auf.

 

Die Oberfläche des Untersetzers ist poliert, der Boden ist naturbelassen.

 

Rechtliche und allgemeine Hinweise

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Andere Kunden interessierten sich auch für

Rosenquarz- und Schungit-Kugel
Dieses Set zur Raumharmonisierung und Meditation wird besonders für all jene hilfreich sein, die ihr Liebes-, Gefühls- und Sexualleben beleben und harmonisieren wollen. Denn auch in Kombination mit Rosenquarz kann Ihnen Schungit als Heil-, Schutz- und Dekostein tolle Dienste leisten. Zu diesem Set gehören zwei ca. 3 cm große Kugeln – eine aus Schungit, eine aus Rosenquarz – und ein Untersetzer aus Schungit. So können Sie die Steine einfacher im gewünschten Raum aufstellen. Zudem übernimmt der Untersetzer die Aufgabe, Rosenquarz von aufgenommener negativer Energie zu entladen und mit positiver Energie wieder aufzuladen. Beim Rosenquarz handelt es sich um die rosa Abart des Quarzes. Seit alters her wird der Heil- und Schutzstein mit Liebe und Fruchtbarkeit in Verbindung gebracht. Rosenquarz wirkt besonders auf das vierte Chakra, also das Herzchakra. Damit harmonisiert er Ihr Liebes-, Gefühls- und Sexualleben. Er hilft Ihnen, sich emotional zu öffnen, neue Beziehungen zu knüpfen und alte wieder zu beleben oder, wenn nötig, auch loszulassen. Besonders effektiv gilt die Kombination aus Schungit und Rosenquarz, wenn es um den Schutz vor Elektrosmog und geopathologischen Strahlen geht. Ob Computer, Handys, Fernseher, ob Wasseradern oder sonstige Unregelmäßigkeiten in der Erdkruste, die beiden Schutzsteine sind für ihre Fähigkeit bekannt, ungesunde und negative Strahlung zu absorbieren. Schungit fungiert zudem auch noch als Katalysator, der die Wirkung anderer Steine verstärkt. So entsteht ein hervorragendes Schutzschild gegen ungewünschte Strahlen. Auch auf der physischen Ebene wird dem Rosenquarz eine heilende Wirkung auf die Organe rund um das Herz nachgesagt. Besonders hilfreich soll er bei Herzbeschwerden sein (Herzrhythmusstörungen, Herzinfarkte, Kreislaufstörungen). Zudem fördere er die Durchblutung und die Blutreinigung. Neben positiven Effekten auf den Stoffwechsel kann er Frauen mit Kinderwunsch behilflich sein, die Befruchtung beschleunigen und für einen guten Verlauf der Schwangerschaft sorgen. Sie können die Wirkung des Sets für Ihre Meditation nutzen. Nehmen Sie dazu die Schungit-Kugel in die linke Hand, die Rosenquarz-Kugel in die rechte und entspannen Sie sich im Sitzen oder Liegen. Sitzen oder liegen Sie dabei gerade und ohne die Beine und Arme zu kreuzen, damit die Energie ungehindert fließen kann. Auch Metallgegenstände am Körper sollten Sie während der Meditation vermeiden. Versuchen Sie, an nichts zu denken und die innere Ruhe zu finden. Bereits nach 10 bis 15 Minuten werden Sie schon die belebende Wirkung des Rosenquarzes spüren, die von der Schungitkugel noch verstärkt wird.    Die Oberfläche des Untersetzers ist poliert, der Boden ist naturbelassen.   Rechtliche und allgemeine Hinweise

39,99 €*
Kugeln aus Amethyst und Schungit
Dieses Harmonisierer- und Meditations-Set eignet sich hervorragend für all jene, die sich in Ihrem Denken und Handeln mehr Klarheit und Spiritualität wünschen. Das Harmonisierer-Set besteht aus zwei ca 3 cm großen Kugeln: die eine aus Schungit, die andere aus Amethyst. Hinzu kommt ein speziell hergestellter Untersetzer aus Schungit, auf dem die beiden Kugeln für das bequeme Aufstellen im Raum platziert werden können. Der Untersetzer übernimmt auch das Entladen des Amethysts mit negativer und sein Aufladen mit positiver Energie. Die beiden Heil- und Schutzsteine ergänzen sich auf diese Weise optimal in ihrer schützenden, heilenden und harmonisierenden Wirkung. Über die Eigenschaften von Schungit erfahren Sie hier mehr. Beim Amethyst handelt es sich um die violette Abart des Quarzes. Aus dem Griechischen könnte man das Wort mit „gegen die Trunkenheit“ übersetzen. Dies ist auch schon die erste Wirkung, die dem Halbedelstein zugeschrieben wird: Der Amethyst steht für Nüchternheit, Klarheit, Bewusstheit. Er soll zudem gegen Kopfschmerzen und Migräne sowie bei Verspannungen helfen. In alten Quellen überliefert ist auch seine Schutzwirkung gegen Diebstahl. Bei Hauterkrankungen (Akne) und Schwellungen, bei Problemen im Magen-Darm-Trakt sowie in den Atemwegen einschließlich der Lunge soll der Amethyst seine Heilwirkung besonders gut entfalten können. Gute Einsatzorte der beiden Raumharmonisierer sind: Büroräume, Arbeitsräume, Wohnzimmer. Auch in der Chakralehre wird die Kombination von Amethyst und Schungit empfohlen. Während der letztere Stein für das erste Chakra steht und damit für die Bodenhaftung sorgt, spricht der Amethyst das siebte, höchste Chakra an, das Kronenchakra, auch Scheitelchakra genannt. Es steht für Spiritualität, Geistigkeit, Erkenntnis. Das Set umfasst also das gesamte Spektrum der menschlichen Energie und bringt es in Harmonie. Ideal geeignet ist das Set auch zum Meditieren. Folgende Meditationsübung hilft sich zu beruhigen und mehr Klarheit im Kopf zu erlangen. Sie setzen sich gerade und entspannt hin, am besten auf einem bequemen Stuhl. Die Schungit-Kugel halten Sie dabei in der linken, die Amethyst-Kugel in der rechten Hand. Die Arme bleiben auf den Knien. Versuchen Sie, an nichts zu denken und so ca. 10–15 Minuten entspannt sitzen zu bleiben. Vor der Übung sollten Sie darauf achten, dass Sie keine Metallgegenstände (etwa Schmuck) am Körper haben, denn sonst kann der Energiestrom gebremst oder abgelenkt werden. Aus demselben Grund sollten Sie beim Meditieren nicht die Beine oder Arme kreuzen. Sollte sich die Sitzposition für Sie unangenehm anfühlen, probieren Sie es gern im Liegen.   Die Oberfläche des Untersetzers ist poliert, der Boden ist naturbelassen.   Rechtliche und allgemeine Hinweise

39,99 €*
Karneol-und Schungit Kugel
Dieses Set ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie Ihr Körpergefühl verbessern wollen sowie neue Impulse für Ihre Kreativität und Sexualität suchen. Das Set besteht aus zwei ca. 3 cm großen Kugel: Die eine ist aus Schungit, die andere aus Karneol. Hinzu kommt ein Untersetzer aus Schungit zum einfacheren Platzieren in Räumen. Der Untersetzer übernimmt auch die Funktion der Reinigung des Karneols. Schungit wird die Fähigkeit zugesprochen, die negative Energie zu absorbieren und nur positive Energie an seine Umgebung abzugeben. So entfällt die Notwendigkeit des Ent- und des Wiederaufladens des Karneols. Das übernimmt der im Set enthaltene Schungit-Untersetzer. Beim Karneol handelt es sich um die braune bis rosa Abart des Quarzes. Genauer handelt es sich um einen Chalzedon, also eine faserige Unterart des Minerals Quarz. In der Heilsteinlehre wird der Stein bei Husten, Fieber und Kopfschmerzen sowie zur Verbesserung der Durchblutung empfohlen. Auf der psychischen Ebene verleiht Karneol Lebensfreude, Mut und Durchsetzungskraft. Er steht für ein gutes Körpergefühl und ist daher auch für eine erfüllte Sexualität förderlich. In der Chakra-Lehre wird Karneol mit dem zweiten Chakra verbunden, auch Sakralchakra genannt. Das zweite Chakra symbolisiert die Schöpfungskraft und Kreativität des Menschen, aber auch seine Fortpflanzungsfähigkeit. Daher wird Karneol gerne von kreativen Menschen, etwa Künstlern, geschätzt. Nicht zufällig wird Karneol heute am häufigsten zur Herstellung von Schmuck eingesetzt. Das Set ist selbstverständlich auch als Talisman und Schutzstein-Kombination einsetzbar: gegen Elektrosmog, negative Erdstrahlung oder „bösen Blick“.  Meditationsübung: Nehmen Sie die Schungit-Kugel in die linke Hand, die Karneol-Kugel in die rechte. Setzen oder legen Sie sich bequem hin und entspannen Sie möglichst vollständig. Achten Sie darauf, dass Ihre Position möglichst gerade bleibt und Sie weder Beine noch Arme kreuzen. So kann sich die Energie frei in Ihrem Körper verteilen. Entfernen Sie auch nach Möglichkeit alle Metallgegenstände von Ihrem Körper, bevor Sie mit der Meditation beginnen. Denken Sie an nichts und lassen Sie die auftauchenden Gedanken einfach weiterziehen. Schon 10 bis 15 Minuten können ausreichen, damit Sie die positive Wirkung der Meditation mit den beiden Kugeln spüren.   Die Oberfläche des Untersetzers ist poliert, der Boden ist naturbelassen.   Rechtliche und allgemeine Hinweise

39,99 €*
Kugeln aus Regenbogenfluorit und Schungit
Dieses Harmonisierer- und Meditations-Set ist für jene gedacht, die ihr Selbstbewusstsein und Verantwortungsgefühl stärken wollen. Ideal auch für Schüler und Studenten vor Prüfungen. Das Set besteht aus zwei 3 cm großen Kugeln. Die eine Kugel ist aus Schungit, die andere aus Regenbogenfluorit. Damit die Kugeln sicher im Raum aufgestellt werden können, gehört zum Set ein Untersetzer aus Schungit. Der Untersetzer sorgt auch für das nötige Entladen und Aufladen des Fluorits. So kann Schungit seine Katalysator-Wirkung optimal entfalten und dem Fluorit zu umso größerer Kraft verhelfen. Das Mineral Fluorit (von lat. fluere = „fließen“) ist auch unter den Bezeichnungen Flussspat oder Calciumfluorid bekannt. Reiner Fluorit ist transparent, bei Vermischung mit anderen Stoffen kann er aber fast beliebige andere Farben annehmen. Am verbreitetsten sind grün-violette Farbtöne. Auch Farbwechsel sind möglich. In diesem Fall spricht man von Regenbogenfluorit. Fluorit ist schon seit der Antike bekannt. Ihm werden zahlreiche heilende und unterstützende Eigenschaften zugeschrieben. Auf die Psyche soll er stabilisierend wirken und das Selbstbewusstsein stärken. Außerdem erhöhe er das Verantwortungsgefühl und harmonisiere die Sinne (sensibilisiere und wirke gleichzeitig gegen Hypersensibilität). Als Schutzstein und Talisman wird Fluorit ferner für Schüler, Studenten und sonstige Lernende empfohlen. Er soll einem die Prüfungsangst nehmen und bei der Aneignung umfangreicher und komplexer Wissensgebiete helfen. In der Chakralehre wird der Stein nämlich mit dem sechsten Chakra in Verbindung gebracht, dem Stirnchakra, das für den menschlichen Geist steht. Unser Raumharmonisierer-Set eignet sich daher sehr gut für Vorlesungs- und Seminarräume sowie Arbeits- und Lernstuben. Auf physischer Ebene wirkt er positiv bei Allergien, Viren (einschließlich Grippe), Knochenerkrankungen (Arthritis, Arthrose, Osteoporose), bei Verletzungen und im frühen Stadium von Krebserkrankungen. Der Stein beeinflusst folgende Organe positiv: Lunge, Gehirn, Zähne, Wirbelsäule, Schleimhäute. Neben der Raumharmonisierung können Sie das Set auch gut zum Meditieren verwenden. Setzen oder legen Sie sich entspannt hin. Nehmen sie die Schungit-Kugel in die linke, die Regenbogenfluorit-Kugel in die rechte Hand. Entfernen Sie zuvor alle Metallgegenstände von Ihrem Körper und achten Sie darauf, dass die Beine und Arme nicht gekreuzt sind. So kann die Energie freier fließen. Schalten Sie alle Gedanken aus und entspannen Sie sich. Schon nach 10–15 Minuten Meditation werden Sie die beschriebene Wirkung des Fluorits in Kombination mit Schungit spüren.   Die Oberfläche des Untersetzers ist poliert, der Boden ist naturbelassen.   Rechtliche und allgemeine Hinweise

39,99 €*