Schungit-Scheibe

2 Kundenmeinung(en)
ab 9,99 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Schungit-Scheibe

Kundenmeinungen

2 Artikel

pro Seite
Rauchentwöhnung Kundenmeinung von Claus
Eine unpolierte Scheibe aus Schungit (kein Edel-Schungit) legte ich mir auf die Stirn in entspannter Rückenlage. Sofort setzte ein noch unbestimmtes Gefühl einer Wirkung ein. Das Gefühl entwickelte sich in das Gefühl hinein, das ich im dritten Auge spüre, wenn ich wirklich meditiere, nur jetzt durch die Scheibe, ohne Meditation.
Daraufhin habe ich mangels Alternative mir die Scheibe mit einem Schlips auf die Stirn gebunden und mehrere Stunden getragen. Es war schnell klar, dass die Wirkung immer stärker wurde und mittig den Körper hinunterwanderte und schließlich sich bis zu einem emotionalen "high" entwickelte, das eben auch ganz klar das Entzugsgefühl von Nikotin hemmte.
Ich trage nun die Scheibe auf der Stirn und rauche nicht. Ich gehe davon aus, dass die Scheibe nach genügend langer Entwöhnung auch nicht mehr nötig sein wird. Sie ist aber auf jeden Fall eine Hilfe, wie ich sie vorher bei meinen Rauch-Stopp-Versuchen nie hatte. (Veröffentlicht am 30.07.17)
Erstaunliche Wirkung Kundenmeinung von Anne
Ich habe eine Schungit Scheibe auf Anraten einer Bekannten bestellt, weil ich Rückenschmerzen hatte. Die Schmerzen schienen mir direkt auf einem Chakra zu sitzen. Schon als ich den Stein testweise das erste Mal in der Hand hatte (nur für einige Minuten) habe ich gefühlt, dass etwas in mir passiert. Zwei Tage später waren meine Rückenschmerzen komplett verschwunden und ich fühlte in meinem unteren Rücken eine "nie dagewesene Ordnung". Daraufhin bestellte ich mir eine eigene Scheibe und klebte sie mir auf den unteren Rücken (mit normalem Heftpflaster). Die Wirkung ist jedoch enorm, und ich musste mich erst an den Stein gewöhnen. In der ersten Woche hatte ich Symptome wie Entgiftungserscheinungen, Kopfschmerzen, Müdigkeit und ein Gefühl von Durcheinander, und auch der Blutdruck hat sich kurzzeitig erhöht. Ich habe den Stein dann auch für ein, zwei Tage weggelegt und mich danach langsam wieder angenähert. Es hat fast zwei Wochen gedauert, bis der Stein und ich uns angefreundet haben und jetzt kann ich nicht mehr ohne. Ich bin schmerzfrei, aber wenn ich den Stein abnehme, z.B. zum Duschen, spüre ich sehr schnell, dass die Schmerzen zurückkommen. Insgesamt fühle ich mich auch psychisch stabiler, geordneter und fühle mehr, was mein Körper braucht und was er nicht braucht. Zum Beispiel Sport - das ist natürlich auch sehr wichtig und der Stein unterstützt mich dabei. Übrigens hat am Anfang auch meine Umgebung (ganz verschieden) auf den Stein reagiert. Einige Menschen beschwerten sich plötzlich bei mir, dass "alles irgendwie in Unordnung" sei und andere fühlten plötzlich eine große Harmonie in sich. Ich arbeite mit Menschen und kann daher solche Veränderungen gut beobachten. Insgesamt finde ich diesen Stein absolut faszinierend und kann es jedem empfehlen, einmal auszuprobieren. (Veröffentlicht am 31.10.15)

2 Artikel

pro Seite

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Bitte warten...

Sie haben folgenden Artikel hinzugefügt
{{var product.name}}
Weiter einkaufen
Zum Warenkorb